Yoga, Rücken stärken und mehr

Neue Kurse beim SV Heek

Der Kurs „Fit und aktiv mit 50 plus“ macht gymnastische und stärkenden de Übungen zur Erhaltung der Beweglichkeit, Förderung der Fitness und zur Sturzprophylaxe.

Er startet am Mittwoch, 12. Juni um 8.30 Uhr. 

Den Rücken mobilisieren Jugendliche und Erwachsene, das Haltungs- und das Bewegungssystem wird trainiert, denn durch gezieltes Kräftigen der stabilisierenden Muskulatur und Dehnung der verkürzten Muskeln, Sehnen und Bänder  werde das muskuläre Gleichgewicht wieder hergestellt. Die Körperhaltung werde dadurch spürbar verbessert und Beschwerden vorgebeugt. 

Der Schnupperkurs über 5 Einheiten beginnt am Samstag, 15. Juni um 8.45 Uhr für Erwachsene und um 9.30 Uhr für Jugendliche und junge Erwachsene (17 bis 30 Jahren).  Nach den Sommerferien werden diese beiden Kurse zu ReHaSportstunden. 

Mit dem Angebot „Zurück zur Figur nach und mit dem Baby“ will der Sportverein SV Heek in Kooperation mit dem Familienzentrum „Hand in Hand“ junge Mütter ansprechen, die am Vormittag Sport machen möchten, um ihre durch die Schwangerschaft beeinträchtigte Figur zurück zu bekommen.   

Die jungen Mütter trainieren nicht nur die entstandenen Problemzonen wie Beckenboden und Bauch, denn sie gewinnen im wöchentlichen Training einen großen Schritt zurück zur früheren  Figur und besseren Kondition. Die Babys und Kinder können mitgebracht werden, denn sie werden liebevoll betreut.  

Die Kurse finden am Dienstag, 18. Juni um 9 Uhr und Freitag, 14. Juni statt. Wer Interesse an einem Montagskurs kann sich melden.

Schnupperstunden „Sanftes Yoga“ finden am Mittwoch 3. und 10. Juli jeweils von 9.30  Uhr bis  11 Uhr statt. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich. 

Die Angebote finden im Vereinsheim, Am Dinkelstadion 3, statt.

Sie sind sowohl für Mitglieder des SV Heek als auch für Nichtmitglieder.

Anmeldungen bei Brigitte Homölle (02568) 2607 oder Anne Uphues (02568) 674