Männer unter sich – jetzt auch beim Yoga

Bessere Haltung und mehr Flexibilität 

Bessere Haltung und mehr Flexibilität verspricht der Yogakurs für Männer. Das Leitgedanke lautet: „Stärke, Kraft und damit Erdung“. 

In diesem Angebot werden die Bewegungsfähigkeit ausgebaut, das Körpergefühl verbessert und die Ausschüttung von Stresshormonen wie Adrenalin durch hocheffektive, entspannende aber auch anstrengende Übungen gebremst. Dadurch wird der Körper stärker, definierter, flexibler, gesünder, so der SV Heek. 

Bei regelmäßiger Teilnahme hilft und unterstützt Yoga bei Bluthochdruck, Kopf- und Rückenschmerzen sowie Verspannungen insbesondere im Nacken. Es sind keine bestimmten Voraussetzungen notwendig, jeder kann nach seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten mitmachen. 

Dieses Angebot ist ausschließlich für Männer und beginnt am Donnerstag, 31. August um 19 Uhr und wird von Adriana Epping geleitet. 

Die Yogakurse nur für Frauen beginnen am Dienstag, 5. September um 20 Uhr mit Adraiana Epping und am Mittwoch,  6.September um 15.45  Uhr mit Johanna Vöcking.

Gemischte Yogakurse – also für Männer und Frauen – beginnen am Montag, 4. September um 18 Uhr mit Ulrike Drost-Hoffmann  und Dienstag, 29. August um 18.15 Uhr mit Walburga Uppenkamp.

Alle Kurse laufen über 10 Einheiten mit je 90 Minuten und finden im Fitnessraum des SV Heek, Am Dinkelstadion 3 statt. Sie kosten für Mitglieder des SV Heek 45 Euro (Nichtmitglieder 60 Euro). 

Anmeldungen und Infos bei Anne Uphues Tel. (02568) 674