Line Dance für Männer und Frauen

Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurs

Ein ganz neues Tanzgefühl will der SV Heek mit seinem neuen Angebot „Line Dance“ vermitteln: Es ist eine Form des Gruppentanzes, bei der Menschen unabhängig von Geschlecht, Alter oder Fitness in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen ohne Tanzpartner. Jeder tanzt für sich allein – und doch wieder gemeinsam mit den anderen.

„Line Dance ist ein Ganzkörpertraining für Körper und Geist, denn durch das Erlernen immer neuer Schrittfolgen werden das Gedächtnis sowie die Konzentrationsfähigkeit gefördert. Außerdem verbessert Tanzen an sich die Koordination und zum Teil auch die Kondition“, so Organisatorin Anne Uphues vom Sportverein. Die Musik verbinde beides und mache gute Laune. Getanzt werde auf jede Art von Musik – meistens Pop und Rock selten auch Country.

Die neuen Kurse beginnen am Sonntag, 16. August, um 17.30 Uhr für Anfänger und um 18.30 Uhr für Fortgeschrittene, die bereits einen Anfängerkurs besucht haben. Beide Kurse finden im Fitnessraum „Am Dinkelstadion“ statt.

Anmeldungen und Info bei Brigitte Homölle Tel. (02568) 2607