Erlebnisturnen für die Kleinsten

Kinder turnen mit Eltern

Die Kleinsten haben gerade laufen gelernt und wollen mehr! Dem Bewegungsdrang nachgeben und auch mal wild umherlaufen. Das Ziel der Turngruppe des SV Heek ist es, mit Einsatz von verschiedenen Spiel- und Turngeräten unterschiedliche Bewegungsanreize zu bieten, damit die Kinder die vielfältigen motorischen Grundfertigkeiten, wie Klettern, Werfen, Balancieren und Schwingen erlernen. Neben zahlreichen Körper- und Gruppenerfahrungen sind die Kleinen mit all ihren Sinnen aktiv am Spielgeschehen beteiligt. Für die wöchentliche Turnstunde kommen die Kinder mit ihrer Mutter oder Vater. Gemeinsam wird die Gruppe aktiv, macht vor, motiviert, gibt Halt, probiert aus. Es macht viel Spaß, zu sehen wie schnell Kinder lernen und sich entwickeln, sie bauen beständig ihr Selbstvertrauen auf und haben viel Freude an Bewegung. Das Angebot ist Mitglieder des SV kostenlos, Nichtmitglieder sind jede Woche willkommen, mit einer Schnupperstunde das Angebot kennen zu lernen.

Das Erlebnisturnen oder auch Eltern-Kind-Turnen genannt, startet am Donnerstag, 17. September in der Turnhalle der Grundschule am Heiligenkamp von 17.00 – 18.00 Uhr.