Abschied von Oliver Wieck und Michael Schüpmann

Der „HSV“ hat jetzt beim letzten Saisonspiel gegen ASC Schöppingen seinen Trainer Oliver Wieck und seinen Co-Trainer Michael Schüpmann verabschiedet. Zur neuen Spielzeit wird wie berichtet Michael Buß als Spielertrainer übernehmen. Oliver Wieck heuerte vor drei Jahren beim „kleinen“ HSV an und konnte direkt im ersten Jahr mit seiner jungen Heeker, aus Eigengewächsen zusammengestellten Mannschaft…

Michael Buß übernimmt ab Sommer die 1. Mannschaft

Weil Oliver Wieck angekündigt hat, am Ende dieser Saison aufhören zu wollen, befand sich der SV Heek zuletzt auf der Suche nach einem neuen Trainer. Die hat der Tabellenzwölfte der Fußball-Kreisliga A1 mittlerweile erfolgreich abgeschlossen. Als neuer Coach für die nächste Saison wurde Michael Buß verpflichtet. Der 28-jährige Weseker spielt aktuell beim A-Ligisten SuS Hochmoor…

Oliver Wieck verlässt den „HSV“ am Saisonende

Oliver Wieck ist in der kommenden Saison nicht mehr Trainer des Fußball-A-Kreisligisten SV 1920 Heek e.V. Er hat dem Verein jetzt mitgeteilt, dass er den Vertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern möchte. Der Verein bedauert diese Entscheidung zumal gerade auch eine intensivere Zusammenarbeit im Jugendbereich abgestimmt worden ist, hat aber gleichzeitig Verständnis für diese persönliche…

#FürDieZukunft Kleinspielfeld eingeweiht

Es kann los gehen! Das Kleinspielfeld konnte jetzt nach der endgültigen Fertigstellung eingeweiht werden. Der SV 1920 Heek e.V. bedankt sich bei allen Förderern und Paten. Einen Bericht aus der hiesigen Münsterlandzeitung findet sich hier. Alle Paten wurden zudem in einem Schild vor Ort verewigt.

Relegationsspiel der 1. Mannschaft am Samstag

Nachdem SuS Stadlohn 2 ihr Relegationsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga gegen Union Lüdinghausen am gestrigen Tage gewonnen hat, steht nun fest, dass unsere 1. Mannschaft noch eine letzte Chance auf den Klassenerhalt bekommt. Am Samstag (04.06.2016) steigt um 15.00 Uhr das Relegationsspiel gegen Vorwärts Epe 2 im Eichenstadion von RW Nienborg. Wir hoffen…